Go! Hermann. Go!

Ok. Die Sportsaison geht los. Hier das ERSTE EVENT meiner Laufziele für 2017. Ich habe mich heute für den 46.Hermannslauf am 30. April angemeldet. Ab Mitternacht sollte man sich über davengo anmelden können, aber um 23:50 Uhr kam ich bereits rein und habe direkt meinen Startplatz gebucht. Thank goodness bin ich ja (manchmal) ein ganz Schlauer 😉 , denn heute morgen war die Anmeldung schon wieder geschlossen….alle 7000 Startplätze weg. Ha! Lucky me!

Kurz mal eingeschoben: das Foto ist natürlich von mir gefaked. Aber so oder ähnlich könnte es am 30. April aussehen 😉

Hermannslauf, das sind 31.1km durch den Teuteburger Wald. Vom Hermannsdenkmal in Detmold zur Sparrenburg in Bielefeld. Ein für mich „FLACHLANDLÄUFER“ wirklich höchst anspruchsvoller Lauf. Die Höhenmeter summieren sich auf insgesamt etwa 515 Meter in der Steigung und 710 Meter im Gefälle. AUA!!! Da werden meine Waden brennen….who cares?! I don’t.✌ Das MTB werde ich trotzdem nicht nehmen 😉

#asicsfrontrunner #habtgänsehautimherzen  #hermannslauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s