Zecke. Go for it!

img_20170105_194703_500.jpg

Horido. Ich habe mich bei diesem Warnhinweis folgendes gefragt: „Was machen eigentlich Zecken im Winter?“ Sind die Dinger auch bei Kälte aktiv? Besteht auch dann hier im „Zeckenwald“ die Gefahr, von einer Zecke gebissen oder übel zugerichtet zu werden? Schützt mich da der Helm wirklich ausreichend? 😂 Oder befinden sich Zecken im Winter in einer „Passivphase“? WIE SO MANCHER LÄUFER?! …..

Also, im Grunde bin ich für die „Zeckenattacken“ genau einen Monat zu früh unterwegs. Denn die offizielle Zeckensaison beginnt in Mitteleuropa erst im Februar, also dann, wenn die Temperaturen wieder steigen. Das trifft aber realistisch betrachtet für unser mildes Winterwetter schon lange nicht mehr zu. Die Zecken bleiben im Zweifel also auch dann aktiv, wenn wir offiziell Winter haben. Und attackieren Dich weiterhin gnadenlos 😉 Und wenn es dann wirklich mal RIIIICHTIG kalt wird??? ….Dann lümmeln sich die Dinger unter Laub, Ästen oder unterm Schnee. Die kommen definitiv über den Winter, die ‚zähen‘ Zecken. KEINE SORGE! Im Frühjahr/Sommer bleibt auch eine Zecke für DICH über.

Hey, abschließend noch ein Klugschiss des TAGES: in der „Passivphase“ gibt es einen Unterschied zwischen LÄUFERN und ZECKEN : Läufer werden dick, rund und schwabbelig, Zecken sind am Ende des Winters ausgemergelt und dürr. Gut zu wissen 😉 …. #asicsfrontrunner #habtgänsehautimherzen

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s